Die Hexen, Werwölfe und Vampire waren los

1 Jan von MarcusWilkens

Die Hexen, Werwölfe und Vampire waren los

Zuerst wurden alle in drei Gruppen aufgeteilt. Die Hexen, die Werwölfe und die Vampire. Dann durfte jeweils eine Gruppe die anderen maltechnisch auch in solche verwandeln. Als auf einmal lauter Wölfe, Hexen und Vampire vor uns standen, waren wir schon tief beeindruckt. Obwohl man bei einigen schon viel Fantasie brauchte. Die Aufgabe war dann, ganz nach Halloween-Tradition, von Haus zu Haus zu gehen, ein Lied zu singen um dann Süßes oder Saures zu bekommen. Und da waren unsere Volleyballer nicht mehr zu bremsen. Wir mußten sogar ein Klingelverbot aussprechen, sonst wären wir pünktlich am Ziel angekommen. Dank nochmal an alle, Ihr wart spitze. Gefeiert wurde danach bei Insa im Keller. Zuerst wurde gut geschlemmt, danach bei diversen Spielen so richtig die Sau raus gelassen, wobei der Höhepunkt eindeutig die Karaoke-Show war. Einen besonderen Dank an Ansgar, für seine gekonnte Tanzeinlage. Am Ende gab es dann einige müde Gesichter (siehe Andy). Alles in allem waren wir mit unserer erster Party sehr zufrieden. Und die nächsten folgen sogleich …

party01